„Die Geschichte von der Maus, die nicht wie die anderen für den Winter Körner und Nüsse, sondern Sonnenstrahlen, Farben und Wörter sammelt, die Träume also und die Hoffnungen.“ Die Welt

Ein Buch das immer bleibt

Dieses Kinderbuch begleitet uns bereits seit unsere eigenen Kindheit. Jedes Jahr müssen wir im Spätsommer an Frederick die Maus denken. Immer dann, wenn wir die letzten Sonnenstrahlen in uns aufsaugen. Zum Garten gehört nämlich noch so viel mehr dazu, als der reine Anbau von Gemüse: es sind tiefe Gefühle und die Verbindung zur Natur, die hier erlebbar wird und die deine beetkinder nicht mehr vergessen werden. Das Buch über Frederick beschreibt diese Gefühlswelt auf eine kinngerechte und liebevolle Art. Bereits für beetkids ab 4 Jahren zum Vorlesen geeignet.

Zum Inhalt

Der Winter naht. Alle Feldmäuse arbeiten Tag und Nacht, sammeln Körner und Nüsse, Weizen und Stroh. Alle bis auf Frederick. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter, das sind seine Vorräte für die kalten, grauen und langen Wintertage.
Schon als Kind liebte der Autor Leo Lionni die Natur, und das änderte sich im Laufe der Jahre auch nicht mehr. Seine Beobachtungen spiegeln sich in seinen Bilderbüchern wieder: „Das Staunen, das mich erfüllt, wenn ich im Gras liege und eine Riesenwelt im Kleinen beobachte, in der Grashalme Mammutbäume sind und ein Käfer ein angreifendes Nashorn, ist noch dasselbe wie damals, als ich ein kleiner Junge war.“ Leo Lionni

Titel: Frederik
Autor: Leo Lionni
Verlag: BELTZ & Gelberg
ISBN: 978-3-407-77040-0
Preis: 13,95 €
Seiten: 36
Bezugsquellen: Das Buch ist direkt über den Verlag erhältlich.
Du findest es auch im Buchhandel oder bei Amazon.(Affiliate Link)

SCHREIB UNS DEINE MEINUNG

Please enter your comment!
Please enter your name here